Der neue BMW 5er Touring.

Fahrdynamik, Ästhetik und intelligente Funktionalität: Diese für den BMW 5er Touring charakteristische Kombination erreicht mit der nächsten Modellgeneration ein bisher unerreichtes Niveau. Wie schon die neue BMW 5er Limousine beeindruckt auch die zweite Karosserievariante der traditionsreichen Baureihe zudem mit einem einzigartigen Anzeige- und Bedienkonzept, zukunftsweisenden Assistenzsystemen und bemerkenswerten Fortschritten bei der digitalen Vernetzung.

Der BMW 5er Touring wurde gezielt für den europäischen Markt entwickelt, wo er mit seinem vielseitigen Karosseriekonzept bereits seit 25 Jahren erfolgreich ist. In der neuen, fünften Generation erfüllt dieses Modell mehr denn je die hohen Ansprüche einer Zielgruppe, die den grossen und variablen Gepäckraum zu nutzen, den souveränen Auftritt zu schätzen und die markentypische Fahrfreude zu geniessen weiss.

 

Athletisches Design für einen vielseitigen Sportler.

Mit einer klar definierten Athletik in der Flächengestaltung und dynamisch gestreckten Linien symbolisiert das Karosseriedesign des neuen BMW 5er Touring die für dieses Modell charakteristische Verbindung aus Sportlichkeit und Vielseitigkeit. Die Frontansicht wird von präzisen Konturen geprägt. Die serienmässigen LED-Scheinwerfer reichen bis an die weit nach vorn ragende BMW Niere heran. In der Seitenansicht wird die eigenständige Fahrzeuggeometrie mit harmonischen Proportionen kombiniert. Zur sportiven Ausstrahlung des neuen BMW 5er Touring trägt auch die lange Dachlinie bei. Das Gepäckraumvolumen des neuen BMW 5er Touring wurde je nach Modellvariante um bis zu 120 auf 720 bis 730 Kilogramm erhöht. Daneben beeindruckt die hohe Funktionalität, die auf einer Vielzahl an praktischen Detaillösungen beruht: eine im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbare Fondsitzlehne, die per Tastendruck vom Kofferraum aus aktivierbare elektrische Lehnenfernentriegelung, das separat zu öffnende Heckfenster und die automatische Heckklappenbetätigung, die in der Schweiz serienmässig auch das berührungslose Öffnen und Schliessen ermöglicht. Die Laderaumabdeckung und das Gepäcktrennnetz sind in separaten Kassetten untergebracht, die sich in passenden Aussparungen unterhalb des Gepäckraumbodens verstauen lassen.

 

Fahrfreude nach Mass: Start mit vier Motoren und BMW xDrive.

530i

Die zum Marktstart des neuen BMW 5er Touring verfügbaren Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie kombinierengesteigerte Fahrleistungen mit reduzierten Verbrauchs- und Emissionswerten. Im neuen BMW 530i Touring erzeugt ein 2,0 Liter grosser Vierzylinder-Ottomotor eine Höchstleistung von 185 kW / 252 Ps und ein maximales Drehmoment von 350 Nm. Der BMW 530i Touring ist serienmässig in einem 8-Gang Steptronic Getriebe ausgestattet und beschleunigt in 6,5 Sekunden von 0 auf  100 km/h. Sein kombinierter Kraftstoffverbrauch beträgt 6,3 bis 5,8 Liter je 100 Kilometer, die CO2-Emissionen belaufen sich auf 143 – 133 Gramm pro Kilometer.

540i

Ein 3,0 Liter grosser Reihensechszylinder-Ottomotor, das 8-Gang Steptronic Getriebe und intelligenter Allradantrieb bilden die Antriebstechnik des neuen BMW 540i xDrive Touring. Eine Spitzenleistung von 250 kW/340 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Nm ermöglichen eine Beschleunigen von 0 auf 100 km/h in 5,1 Sekunden. Der BMW 540i xDrive Touring kommt auf einen kombinierten Kraftstoffverbrauch von 7,7 bis 7,3 Litern je 100 Kilometer und CO2-Werte zwischen 177 und 167 Gramm pro Kilometer.

520d

Der Vierzylinder-Dieselmotor des neuen BMW 520d Touring erzeugt aus einem Hubraum von 2,0 Liter eine Leistung von 140 kW/190 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Er wird serienmässig mit einem 6-Gang Handschaltgetriebe und optional mit einem 8-Gang Steptronic Getriebe kombiniert und beschleunigt den BMW 520d Touring in 8,0 Sekunden (Automatik: 7,8 Sekunden) von 0 auf 100 km/h. Die vorbildliche Effizienz der Antriebseinheit zeigt sich im kombinierten Kraftstoffverbrauch von 4,9 bis 4,5 Litern (4,7 bis 4,3 Liter) je 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 129 – 119 Gramm ( 124 – 114 Gramm) pro Kilometer.

530d

Komplettiert wird das zum Verkaufsstart verfügbare Motorenangebot von einem 3,0 Liter grossen Reihensechszylinder-Diesel, der es auf eine Höchstleistung von 195 kW / 265 PS und ein macimales Drehmoment von 620 Nm bringt. Er kann sowohl mit Hinterrad- als auch mit Allradantrieb kombiniert werden und ist an ein 8-Gang Steptronic Getriebe gekoppelt. Der BMW 530d Touring spurtet in 5,8, der BMW 530d xDrive Touring in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beläuft sich auf 5,1 bis 4,7 Liter beziehungsweise 5,7 bis 5,3 Liter je 100 Kilometer, die CO2-Emissionen betragen 134 – 124 Gramm beziehungsweise 149 – 139 Gramm pro Kilometer.

 

Weltpremiere feierte der neue BMW 5er Touring im  März 2017 auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf. In unserem Schauraum ab dem 20. Mai 2017.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.