Swiss Mocean

Am 12. Dezember 2017 ist Laurenz Elsässer aus Walenstadt mit seinen Freunden Luca, Marlin und Yves zur Talisker Whisky Atlantic Challenge aufgebrochen. Ihr erklärtes Ziel ist es als erste Schweizer, in einem Ruderboot von La Gomera nach Antigua, in rund 90 Tagen den Atlantic zu überqueren.

Zur Umsetzung ihres Vorhabens und Finanzierung der Vorbereitung, wie auch des nötigen Spezialbootes und Equipments, waren sie auf diverse Sponsoren angewiesen. Nach Abschluss des Projektes wird das Boot verkauft, der Verkaufsertrag in Höhe von rund CHF 130’000.– fliesst eins zu eins an ein Kinderwerk in Rumänien. Sie unterstützen damit den Ausbau der zwei Kinderheime <<Casa Livezii>> und <<Casa Prichindel>>. In den Häusern leben verlassene Kinder im Alter von drei bis 20 Jahren in Kleinfamilien. Die Kinder und Jugendlichen gestalten ihren Alltag aktiv mit und sind für verschiedene Aufgaben im Haushalt zuständig. Sie besuchen öffentliche Kindergärten oder Schulen und werden gemäss ihrer individuellen Interessen gefördert und unterstützt.

 

Wir als regionaler Vertreter der Marke BMW sind Sponsor der ersten Stunde. Grundwerte wie Nachhaltigkeit und Sportlichkeit prägen uns und gehören zum Marktwert von BMW. Als kleiner Teil einen einheimischen Sportler in Pionierrolle und gleichzeitig den Aufbau von Kinderheimen zu unterstützen, machte ab dem ersten gemeinsamen Gespräch Sinn. Wir entschieden uns deshalb bereits Anfang 2017 diesem Projekt CHF 3’000.– zuzusprechen und dafür auf die alljährliche Weihnachtskarte in etwa gleicher Kostenhöhe zu verzichten. Nach Abschluss ihres Projektes nehmen die Teilnehmer in den Räumlichkeiten der Auto Walser AG Rückblick auf ihre Reise. Aufgrund der ungenauen Reiselänge wird der entsprechende Termin im 2018 publiziert.

 

Das Team Auto Walser wünscht den vier Freunden eine gesunde, erfolgreiche und erlebnisreiche Reise. All ihren Kunden wünschen sie eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins 2018.